Einer dieser 3 Songs wird die neue Single!

Am vergangenen Freitag meldete sich Lee Baxter live über seine Facebook-Seite aus einem Tonstudio im englischen Warningcamp (West Sussex). Ebenfalls anwesend: Co-Writer Will Hall und Tontechniker Mike, der die ersten Songs des neuen Albums „True to me“ abmischte. Es wird im November erscheinen. Baxter ließ seine Fans exklusiv in die neuen Lieder hineinhören. „Ocean“, „Unemotional“ oder „Heartbeat“ – einer dieser drei Songs wird im Spätsommer als neue Single veröffentlicht!

„Ocean“ – der tragische Love Song

„Ocean ist ein melodramatisches Liebeslied, angelehnt an die alten David Lynch Filme“, erzählt Lee Baxter im Live-Video, während im Hintergrund die sanfte Ballade zu hören ist. „Der Gitarrensound erinnert mich ein wenig an den Film ‚Twin Peaks‘. Ich bin sehr stolz auf diesen Song!

„Unemotional“ – Rock im 80s Style

Mit dem Rock-Sound der 80er überrascht „Unemotional“. Lee Baxter beschreibt in dem Lied eine Situation, die wohl jeder kennt: „Wenn Du unschöne Dinge erlebst und tief in Deinem Inneren diese negativen Gefühle mit Dir herum trägst – Du aber trotzdem den Leuten ins Gesicht lächelst und so tust, als ob nichts wäre. Wenn zwischen dem, wie Du Dich gibst und dem, was Du wirklich fühlst, Welten liegen, Du Dir aber lieber nichts anmerken lassen willst. Sei besser emotionslos!“

„Heartbeat“ – die Uptempo-Nummer

„Wenn Du Dich verliebst, gibst Du Dein Herz in die Hände Deines Partners“, umschreibt Lee Baxter den dritten Song ‚Heartbeat‘. „Du machst Dich verletzlich und gehst das Risiko ein, dass Dein Herz gebrochen wird. Und trotzdem tust Du es, weil die Liebe stärker ist.“

Live-Video von Lee Collin Baxter im Original

Welcher dieser Songs als erste Single des neuen Albums „True to me“ ausgekoppelt wird, steht in Kürze fest. Die Fans sind sich jedoch einig: Sie mögen den neuen Lee Baxter Sound! Tiefgründige Texte, abwechslungsreiche, poppige Melodien: der smarte Brite lebt seinen eigenen Musik-Stil und und fügt mit einem stolzen Grinsen hinzu: „Ich gebe es ja zu – ich liebe die 80er einfach!“

Gegen Ende des Live-Videos sorgt der Engländer noch einmal für Gänsehautstimmung: Begleitet von Will Hall am Klavier, stimmt er das Lied „Stay away“ an und gibt einen kleinen Vorgeschmack darauf, was die Fans beim Akustik-Konzert am 23.06.2018 in Weinheim erwartet. Ein paar wenige Restkarten sind noch für 29,00 € pro Stück im Lee Baxter Fanshop erhältlich.

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen