Erfolgreiches Jahr 2017

Das Jahr 2017 war für Lee Baxter durchgehend erfolgreich: Neben diversen Auftritten mit der Band „Caught In The Act“, ging es solo für den sympathischen Sänger steil bergauf: Autogrammstunden und Interviews, eine Perfomance inklusive Meet & Greet mit Fans im „James Bond“ Style in Osnabrück, Auftritt beim Christopher Street Day in Stuttgart und ein Solo-Konzert standen auf dem Terminplan. Nicht zu vergessen, die Single „FIRE“, die in den iTunes Download Charts innerhalb weniger Stunden auf Platz 1 schloss und es bei den Amazon Downloads auf Platz 14 schaffte.

Weihnachtskonzert am 16.12.2017 in Hamburg

Das Ende des Jahres möchte der Brite gerne zusammen mit seinen Fans feiern: Im Theater „DIE BURG“ im Hamburger Stadtteil Barmbek können die Fans ihr Idol am 16. Dezember 2017 live erleben. „Hier wurde das Video zu meiner Single RAINBOW gedreht“, erzählt Lee Baxter stolz. „Ich freue mich darauf, meine Solo-Songs in einer sehr besinnlichen Atmosphäre zu singen und mit meinen Fans Weihnachten zu feiern.“ Außerdem hat der Sänger noch eine besondere Überraschung im Gepäck: Ein neuer Song auf Deutsch! „Nachdem meine erste deutsche Single ‚Engel‘ Ende 2014 so gut bei den Fans ankam, wurde ich immer wieder gefragt, ob es denn erneut ein deutsches Lied geben wird. Paul Glaser hat den passenden Song für mich gefunden und ich bin sehr aufgeregt, ihn im Dezember zum ersten Mal zu singen!“

TICKETS

Wer beim Weihnachtskonzert am 16.12.2017 in Hamburg dabei sein möchte, kann sich das Ticket für 25,00 € online im Fanshop sichern.

Pin It on Pinterest