Theaterstück „6 Dance Lessons In 6 Weeks“

Zusammen mit der Schauspielerin Anah Ruddin wird Lee im Rahmen des Arundel Festivals die Komödie „6 dance lessons in 6 weeks“ im Arundel Jailhouse aufführen. Die beiden waren bereits  im Jahre 2009 im English Theatre of Hamburg darin zu sehen und sind immer noch ein eingespieltes Team. Nichts desto trotz mussten die Schrittfolgen in den Proben wieder neu erlernt werden.

6dancelessons„Ein bisschen ist es so wie mit dem Fahrrad fahren“, so Lee Baxter auf die Frage hin, ob ihm Walzer und Tango noch vertraut waren. „Man verlernt es nicht, aber man muss natürlich üben.“ Dass ihm das nicht schwer fällt, liegt auf der Hand. Immerhin hat Lee Baxter während seiner Schauspielausbildung an der Guildford School Of Acting und in seiner Boygroup-Zeit mit Caught In The Act reichlich Erfahrung in Sachen Choreographie  und Taktgefühl gesammelt.

Die Komödie von Richard Alfieri dreht sich um eine Rentnerin, die sich einen Tanzlehrer für privaten Tanzunterricht mietet. Sechs Wochen lang sollen neue Tänze einstudiert werden – jeweils einen pro Woche. Sind sie sich anfangs sehr befremdlich, da sie doch gänzlich unterschiedlich sind, entdecken sie bald Gemeinsamkeiten und lernen, Ängste, Geheimnisse und Freude miteinander zu teilen.

Zu sehen ist das Theaterstück live am 16.08., 17.08., 18.08., 19.08. und 21.08. im Arundel Jailhouse (UK).

Tickets und weitere Informationen unter www.arundeljailhouse.co.uk

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen