Videomeeting am 04.01.2023 – Das hat Lee verraten!

von | Jan 6, 2023 | News | 2 Kommentare

Videomeeting am 04.01.2023 – Das hat Lee verraten!

News | 2 Kommentare

Ein Fantreffen der besonderen Art fand am vergangenen Mittwoch um 20:00 Uhr statt: In einem Videomeeting stellte sich CITA-Star Lee Baxter live den Fragen seiner Fans. Obwohl er sich momentan mit einer Bronchitis herumplagt, wollte Lee es sich nicht nehmen lassen, mit seinen Fans zu plaudern. “Ich war ĂŒber Weihanchten bei meinen Eltern in Cardiff”, erzĂ€hlte Lee. “Mein Vater war erkĂ€ltet und ich habe mich wohl bei ihm angesteckt.”

Da das Meet & Greet nicht aufgezeichnet wurde, fassen wir die wichtigsten Fragen und Antworten fĂŒr Euch zusammen:

Wo wurde der Videoclip zu “Running Up That Road” gedreht?

Lee: “Der Clip wurde in London gedreht. Der Regiesseur und Videoproduzent Francois Fourmy hatte eine passende Straße gefunden, die fĂŒr den Dreh wunderbar geeignet war. Durch die besondere Kameratechnik wirken die Lichter um mich herum besonders klasse und passen zum Song.”

Wo hast du den Fernseher her, den du im Video mit dir herumtrÀgst?

Lee: “Den hat Francois mitgebracht. Wir dachten, das sei ein witziges Addon fĂŒr den Clip.”

Habt Ihr fĂŒr den Dreh in London dafĂŒr extra eine Straße absperren lassen?

Lee: “Nein, das wĂ€re viel zu teuer gewesen. In London eine Straße absperren zu lassen, kostet ein Vermögen. Aber es hat ja auch so funktioniert.”

Ist mit CITA mal wieder ein neues Album oder eine Tour geplant?

Lee: “Nein, ein neues Album nehmen wir nicht auch und auch eine richtige Tour wird es nicht geben. Aber wir sind auch 2023 wieder auf verschiedenen 90-er Partys dabei.”

Wann singst Du mal wieder auf deutsch?

Lee: “Meine nĂ€chste Single wird ein deutscher Song sein! Diejenigen von Euch, die im November bei der LEExperience in Rohrbach dabei waren, kennen ihn schon, denn da habe ich ihn zum ersten Mal live gesungen. Der Song heißt “Die Idee von uns zwei” und ich werde sie als nĂ€chste Single veröffentlichen – aller Voraussicht nach im Mai diesen Jahres.”

Ansonsten bekam Lee natĂŒrlich jede Menge GenesungswĂŒnsche fĂŒr seine hartnĂ€ckige ErkĂ€ltung und viel Lob fĂŒr die Single “Running Up That Road”, die bei den Fans super ankam. Eine Stunde vor dem Videomeeting wurde der Videoclip dazu auf YouTube veröffentlicht:

Nach ca. einer Stunde Videomeeting verabschiedete Lee sich ganz bodenstĂ€ndig: “Ich muss jetzt leider gehen – ich muss noch schnell einkaufen und mir dann etwas zu Essen machen.” So ist er eben, unser Lee – bescheiden und völlig ohne Star-AllĂŒren.

Am letzten MĂ€rz-Wochenende kommt Lee Baxter wieder fĂŒr seine Fans nach Deutschland: In Köln, Kassel und Berlin können sie ihn bei besonderen Fan-Aktionen treffen. Mehr Details dazu sowie die Tickets gibt es hier.

Warst Du beim Videomeeting mit Lee Baxter dabei?

2 Kommentare

  1. Claudia Lion

    Ja, mit meiner Tochter Lea-Sophie. War sehr schön Lee wieder zu sehen.

    Antworten
    • Carole

      Ja, als Zuschauer und Zuhörer. War schön Lee mal wieder live zu sehen.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Angebot!

… Bevor Du gehst…

wirf einen Blick auf unser SchnÀppchen des Tages! Kennst Du schon die Musik Video DVD von Lee Baxter aus 2017? Sie enthÀlt folgende Videos:

1. No One But Myself
2. For What It’s Worth
3. It Is What It Is
4. Engel (Fan Edition)
5. Only You
6. This Side Of Eden
7. Rainbow
8. Let It Rain
9. Bonus Outtakes

1,00 

zzgl. Versandkosten

2 Kommentare

  1. Claudia Lion

    Ja, mit meiner Tochter Lea-Sophie. War sehr schön Lee wieder zu sehen.

    Antworten
    • Carole

      Ja, als Zuschauer und Zuhörer. War schön Lee mal wieder live zu sehen.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen